Lauf über den Mu(e)llerthal-Trail

16. - 18. September 2016

(Anreise am 15. September)

Inhalt

Der Mu(e)llerthal Trail

Der Mu(e)llerthal Trail führt auf einer Länge von 112 km durch alle landschaftlichen Besonderheiten der Region Müllerthal Kleine Luxemburger Schweiz. Pfadige Wege verlaufen durch Wälder und Wiesen, um immer wieder auf beeindruckende Schluchten und bizarre Felsen zu treffen.

Teilnahmebedingungen

Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin ist für sich selbst verantwortlich. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Diebstähle und sonstige Schäden. Wir haben kein Begleitfahrzeug, keinen Besenwagen, keine Verpflegungsstellen.

Deshalb werden wir

Bei Bedarf kaufen wir unterwegs noch etwas ein oder fragen irgendwo, ob wir unsere Wasservorräte auffüllen dürfen.

Teilnehmerlimit

Die Anzahl der Betten ist beschränkt - first come, first serve.
Im Garten ist genug Platz für Zelte.
Aber irgendwann ist Schluss:
Der Lauf ist auf 12 LäuferInnen und WandererInnen beschränkt.

Laufen in Gruppen

Die LäuferInnen laufen zusammen, die Wanderer wandern zusammen. That's it!

Kontakt

Nachfragen bitte an Helmut.Hardy@web.de.

Übernachtungen

Wir übernachten und essen in unserem Luxemburger Ferienhaus.

Kosten

Kosten werden 1:1 auf die Teilnehmer umgelegt.
Eine weitere Teilnahmegebühr gibt es nicht.
Spenden für unser Schulprojekt in Sri Lanka nehmen wir gerne.

Mobiltelefon

Für Notfälle wäre es gut, wenn viele Mitläufer ein Mobiltelefon dabei haben. Bitte gebt eure Telefonnummer bei der Anmeldung an und nehmt das Telefon beim Lauf mit.

Gepäcktransport

Einen Gepäcktransport brauchen wir dieses Jahr nicht.

Lauf-Etappen

1. TagEchternach - Rosport - Mompach - Echternach38 km
2. TagMüllerthal - Berdorf - Echternach - Consdorf - Müllerthal37 km
3. TagGraulinster - Larochette - Beaufort - Müllerthal - Graulinster37 km

Marathon-Wertung

Für Marathon-Sammler besteht dadurch die Möglichkeit, jede Etappe bis zur vollen Marathon-Distanz zu verlängern.

Übernachtungsadresse

Unser Luxemburger Ferienhaus hat 3 Schlafzimmer und 6 Betten - den Rest können wir mittels Isomatten und ggf. Zelt ergänzen.

TeilnehmerInnen am Lauf

 NameVornameOrt 
1HardyHelmutAachen (D) 
2HardyMartineAachen (D)Wandern
3GerlachRainerAachen (D)?
4GeilenHenkMunstergeleen (NL) 
5MahlburgBrigitteBaden-Baden (D) 
6MahlburgR(ud)olfBaden-Baden (D) 
7ChaariErikaFramersheim (D) 
8KettenisAstridNieuwstadt (NL) 
9SilzerGabiAachen (D)Wandern


Home